Facesitting Sklave

Erziehung zum Facesittingsklaven

Alle Artikel, die mit "Atmen" markiert sind

Knapper könnte Mistress Sabrinas Hotpants nicht ausfallen. Der Blick auf ihre nackten Arschbacken erregt dich. Sie senkt den Hintern auf deinen Mund. Fast, so scheint es, könntest du mit deinen Lippen ihre Muschi aussaugen. Sie wechselt die Stellung und setzt sich breitbeinig auf dein Maul. Tief atmest du ihren verführerischen Muschiduft ein. Immer fester presst sie ihren Hintern in Hotpants auf dein Gesicht und macht dich mit einem erstklassigen Facesitting glücklich.


Nur in engen Bikinis gehüllt, spielen die beiden Frauen gerne mit ihrem Sklaven. Sie leben den Femdom komplett aus und setzen sich gerne mit ihren Ärschen auf die Gesichter der erbärmlichen Männer. Feste schmiegt sich der Hintern auf das Gesicht. Die Poritze drückt gegen Mund und Nase und es bleibt kaum noch Platz, um Luft holen zu können. Genau das ist es, was Facesitting-Liebhaber an diesen Bikini-Girls so zu schätzen wissen.


Diese beiden Herrinnen wissen, wie sie mit einem Sklaven umzugehen haben! Zuerst einmal hat er ihnen die geile Unterwäsche bezahlt, die die beiden Herrinnen tragen! Jetzt setzen sie sich mit ihren geilen Ärschen auf sein Gesicht und benutzen ihn als Fussablage! Die sexy Blondine geht von seinem Gesicht überhaupt nicht mehr herunter! Es interessiert sie auch nicht, dass er zwischendurch noch atmen müsste! Wenn er doch versucht zu atmen, gibt es ztrafe Tritte in die Eier!


Diesem Sklaven ergeht es heute richtig schlecht! Da seine Facesittingherrin es hasst, seinen Atem unter ihrem geilen Arsch zu spüren, klebt sie ihm den Mund einfach zu! So wird ihm das Atmen noch zusätzlich erschwert! Jetzt setzt sie sich mit ihrem geilen Arsch auch noch auf das Gesicht des Sklaven! Er bekommt kaum noch Luft und kann auch nicht mehr unter ihrrsch atmen, aber sie liest gemütlich in ihrem Buch weiter!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive