Facesitting Sklave

Erziehung zum Facesittingsklaven

Alle Artikel, die mit "Bestrafung" markiert sind

Himmel und Arsch! Diesen verdammten Loser muss ich aber auch immer und immer wieder bestrafen. Es muss auch immer härter sein, weil dieser Sklave aber auch wirklich jede Aufgabe vergeigt. Wie kann man nur so blöd sein? Na, dann folgt die Bestrafung eben auf dem Fuße. Mit meinem sexy Arsch setze ich mich auf sein Gesicht und nehme ihm die Luft. Er kann meinen Arsch jetzt mal durch meine Strumpfhose und den engen Tanga riechen. Ein paar Tage habe ich beides ja schon an. Der Gestank soll ihm eine Lehre sein!


Da kommt mein Sklave aber ganz schön ins Schwitzen. Ist ja klar, wenn ich mit meinem prallen Hintern auf seinem Gesicht sitze und ihm den Atem nehme. Ich klemme seinen Kopf fest zwischen meine leckeren Schenkel und gebe mein ganzes Gewicht auf sein Gesicht. Da kann er sich gar nicht mehr wehren, dafür ist mein Jeansarsch viel zu gut gebaut. Alles, was er noch machen kann, ist zu hoffen, dass ich ihn zwischendurch mal kurz aufatmen lasse. Tue ich das? Schau's Dir einfach im Video an!


Teodora und ihre Freundinnen wollten eigentlich Feiern gehen und jede Menge Spaß haben! Doch die dumme Freundin hat ein Gedächtnis wie ein Sieb! Da hat die Bitch doch tatsächlich vergessen, die Karten zu besorgen!?! Nun müssen sich die Freundinnen was anderes überlegen, um den Abend mit jeder Menge Spaß zu verbringen... natürlich auf Kosten der vergesslichen Schlampe! Sie setzen sich einfach abwechselnd auf ihr Gesicht, drücken es platt und sorgen dafür, dass sie so etwas nie wieder vergisst...!!


Heute will ich meinem Sklaven mal wieder eine Lektion erteilen. Er sollte eigentlich schon die Wohnung aufgeräumt und den Müll nach draußen gebracht haben, aber wie so häufig hat der faule Wicht sich nicht darum gekümmert... Doch das wird er nun sehr schnell bereuen! Mit seinem Gesicht muss er sich auf die Couch legen, so dass ich mich mit meinem sexy Arsch problemlos drauf setzen kann. Schnell wird ihm die Luft da unten knapp! Doch um ihn noch ein wenig mehr zu quälen, hüpfe ich schließlich auch mehrmals mit meinem Hintern auf seinem Kopf hin und her und mein Sklave ächzt nur noch unter meiner Behandlung... Ich wette morgen abend ist die Wohnung am Glänzen wenn ich nach Hause komme...! :)


Natacha hat sich heute einiges vorgenommen, denn sie ist schon lange genervt von ihrem Chef! Er verdient heute eine Bestrafung der Extraklasse und vielleicht springt ja sogar noch eine Gehaltserhöhung für Natacha raus! In seinem Büro muss er auf dem Boden liegen und Natacha setzt sich mit ihrem geilen Arsch auf sein Gesicht! Sie quetscht seinen Kopf richtig zwischen ihren Schenkeln ein! Der Boss kann sich kaum noch wehren!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive